Archiv für den Monat: Juli 2015

Letzte Arbeiten am Dach

Unser Dachdeckermeister erzählte heute, dass sie den letzten Tag da wären und alles fertig stellen. Ebenfalls zur Sprache kam die Eindeckung am Schornstein. Diese ist nicht wie in der Zusatzvereinbarung in Farbton Dacheindeckung, sondern in schwarz – es gibt sie gar nicht anders – das auch als Tipp für künfitge Bauherren mit Sonderfarbe auf dem Dach 😉
Ansonsten ist es doch prima geworden, oder? Ein großer Dank an unseren Dachdeckermeister, der uns auch im Vorfeld sehr gut beraten hat.  

 

Ergebnis des Treffens

Heute haben wir uns mit dem Bauleiter und unserem Installateur getroffen. Wir konnten uns auf die Anbringung des Gäste WCs einigen und Extrakosten kommen auch keine auf uns zu.
Ebenfalls haben wir über den Außenwasserhahn in der Küche gesprochen. Normalerweise ist dieser an der Außenwand vom Hauswirtschaftsraum, aber wollten ihn an der Außenseite der Küche.
Die Terassentüren und die Haustür werden nochmal ausgetauscht, da diese nicht die richtigen sind.

Alles in allem ein zufriedenstellender Termin!

Treffen mit dem Bauleiter

Am Montag werden wir uns mit dem Bauleiter treffen. Es soll abschließend die Gäste WC Montage geklärt werden. Wir wollten eigentlich ein Eck-WC, leider passt dazu nicht der vorgesehene Abwasserschacht.
Die bauliche Änderung ist kein Problem – ein Versprungbogen einbauen – fertig. Aber wer zahlt die Änderung in den Ausführungsplänen? Montag wissen wir mehr und berichten.  Des Weiteren müssen wir noch mal wegen der Eingangstür sprechen, da diese seitenverkehrt ist – so würden wir nach Treppeneinbau nicht mehr reinkommen, da dahinter die Treppe eingebaut wird.
Hinzukommt, dass wir bei der den Terassentür schwellenlose Elemente bestellt hatten. Die jetzigen sehen aber nicht so aus – oder wir hatten uns das einfach anders vorgestellt 🙂

Glück

Heute hatten wir Glück und könnten mal ins Haus huschen. Schlüssel haben wir ja aus Sicherheitsgründen nicht, also müssen wir auf nette Handwerker hoffen, die uns immer mal schauen lassen. Hier ein paar Eindrücke:   

    
Was hier neben dem Fenster hängt, ist der Gurtzug vom Rollladen. Hier kommen allerdings noch elektronische rein:

 

Fenster und Türen

Heute konnten wir die eingebauten Türen und Fenster begutachten. Leider können wir nun nicht mehr ins Haus. 

Vielleicht fällt dem ein oder ander etwas bei der Haustür auf? Genau sie ist seitenverkehrt – das Lichtfenster sollte rechts sein. 

    
 In den Ausführungsplänen sind leider noch nicht die elektrischen Rollos eingezeichnet gewesen, daher sind hier noch die Gurtzüge zu sehen (neben beiden Fenstern die graue Box):

  

Dacharbeiten und Innenmauern oben

Heute Morgen gabs ein Treffen mit dem Elektromeister. Wir haben erstmal alles aufgeschrieben und werden dann hinterher sicher noch zusammenstreichen müssen. 

Auch unser Dach nimmt Gestalt an. Die zwei Extra-Ziegelreihen werden langsam und die Dachsteine sind auch schon da.  Wir hatten uns für die Nelskamp Sigma Longlife Top 2000 S in bordeaux entschieden.