Archiv für den Monat: Mai 2015

Bauwasser und Baustrom

Unsere Nachbarn helfen übrigens fleißig bei unserem Hausbau mit 🙂 Sie waren nämlich so nett und haben Bauwasser und Baustrom für uns besorgt. Sonst würde hier glaube ich nicht viel laufen. Vielen Dank dafür.

Kleiner Tipp für GenoBau Nachbarn: Wer direkt nebeneinander mit GenoBau baut, kann – so wie wir – ein paar Euro sparen, wenn man sich Baustrom und Bauwasser teilt!

P1110091

Auf den Bauantrag warten

Ende März hatten wir den Eingang unseres vollständigen Bauantrages am 10.3. bestätigt bekommen. Darin stand auch, dass bis 10.6. der Bauantrag bearbeitet wird. Um eine schnellere Bearbeitung ist man bemüht. Heißt, dass es jetzt noch maximal dreineinhalb Wochen sind, bis der Antrag zurück kommt. Wir warten gespannt.
Sonst gibt es keine Neuigkeiten.

Unterschriften

Heuten haben wir die Zusaztvereinbarung und die Ausführungspläne unterschrieben. Es gibt noch ein paar kleine Punkte, aber die lassen sich sicher noch zu unserer Zufriedenheit klären.
In der Zwischenzeit heißt es warten auf den Bauantrag.
Was ein gößerer Punkt ist, sind die Zusatzkosten für die Streifenfundamente. Hier wurde uns ein vierstelliger Betrag in Rechnung gestellt, der vorher nicht erwähnt wurde, aber sein muss. Hier heißt es, noch mal reden…